Wednesday , 17 October 2018
Vorgestellten Artikel
Home / Die verschiedenen Arten

Die verschiedenen Arten

Mittlerweile ist das Angebot an Zimmerpflanzen so groß, dass man überhaupt nicht mehr weiß, welche man aus diesen auswählen soll. Befragt man Experten, so raten einem diese, dass man nicht einfach blindlings zum nächsten Gärtner fährt und sich die Zimmerpflanzen nach Gefallen kauft. Vielmehr solle man sich erst informieren, welche Ansprüche die verschiedenen Arten haben und dann in Erwägung ziehen, die ein oder andere Art zu kaufen.

Bekannte Zimmerpflanzen sind in etwa die Azalee, Einblatt, der Weihnachtsstern, Alpenveilchen und Roseneibisch. Diese blühenden Topfpflanzen müssen ganz anders als Gartenpflanzen intensiv gepflegt werden, damit sie ihre Blüten auch noch die kommenden Jahre tragen können. Dafür liefern sie einem aber auch einen schönen Anblick und duften verführerisch.

Unter den Grünpflanzen haben sich die Birkenfeige, der Gummibaum, Efeu und die Zimmeraralie etabliert. Doch auch verschiedene Palmenarten genießen in der heutigen Zeit das Privileg, als Zimmerpflanze einen besonders schönen Platz in der Sonne zu bekommen. Ideal hierfür ist eine Wohnung mit Wintergarten, so dass die Palmen auch ihre tägliche Dosis an Sonne abbekommen. Als Zimmerpflanze eignet sich dabei insbesondere die Yucca-Palme.

Be Sociable, Share!